Wie schreibt man einen Lebenslauf, der den nächsten Karriereschritt einleitet? Was wird in der Industrie gefordert? Wie wäre es ein wissenschaftliches Startup zu gründen? Wie bereitet man sich am besten auf ein Vorstellungsgespräch vor?

Dieser Kurs beantwortet all diese Fragen und beinhaltet folgendes:

Kursinhalte

  • Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit als Wissenschaftler
  • Professionelle Netzwerke und deren Nutzung – online und offline
  • Alternativen zur akademischen Karriere
  • Aufbau und Inhalt eines wissenschaftlichen Lebenslaufs
  • Übliche Fragen in einem Vorstellungsgespräch

Methodik

Die Kurse sind auf Erwachsenenbildung ausgerichtet und nutzen partizipative Ansätze. Die Teilnehmer werden ermutigt ihre Erfahrungen und Kenntnisse dem Kursinhalt hinzuzufügen. Die Themen werden durch reale Beispiele unterstützt und beziehen sich auf das Forschungsgebiet der Teilnehmer.

Vor dem Kurs können die Teilnehmer Fragen und ihre eigenen Präsentationsbeispiele per E-Mail einreichen. Der Kursinhalt wird an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen der Teilnehmer angepasst.

Die Teilnehmer erhalten im Rahmen des Kurses Materialien sowie eine Kursübersicht mit den Ergebnissen.

Kursdauer: 2 aufeinanderfolgende Tage (9.00 – 17.00 Uhr)
Anzahl der Teilnehmer: 8-12

Trainer: Dr. Jo Havemann or Tina Persson

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot

Der Kurs kann auf Ihre Anforderungen bezüglich Dauer, Form und Inhalt abgestimmt werden.

 


Listen to inspiring PhD Career Stories

PhD Career Stories is a podcast about the diversity of career opportunities after the PhD, be it in academia, industry or elsewhere. Stories are narrated by the people themselves. Get in touch and share yours!

 

In April this year, the following 10 changemakers gathered at Ruhr University for TEDxRuhrUniversityBochum: (1) Ganesh Muren presenting his social enterprise Saora Insustries, which delivers a solution for sustainable, affordable and environment-friendly drinking water. (2) Jakob Schoen had a vision of a volunteer maritime salvage back in 2015, when he heard about the many deaths of people trying to cross the Mediterranean Sea and co-founded Jugend Rettet which owns the boat JUVENTA and has already saved more ...
Read More
This podcast was originally published at PhD Career Stories. Dr Dennis Fink changed his career path in 2011 after his PhD in Marine Microbiology at the Max Planck Institute for Marine Microbiology in Bremen. In todays “PhD Career Story” he talks about how he became a science communicator and which skills you can use from your PhD if you aim to be self-employed. You can use a lot of your PhD skills, even if ...
Read More
This podcast was originally published at PhD Career Stories. "Hello and welcome to today’s podcast on PhD Career Stories. My name is Johanna Havemann and I will tell you a bit about my path up until today. At this very moment, I am in Cape Town, South Africa and will also pass by Nairobi, Kenya next week. Normally, I am based in Berlin, Germany from where I work as a ...
Read More
Our short answer is "YES". Do you need arguments in favor of Open Access (OA) in Research? Here you go: More citations per article OA articles are available free of charge not only to scientists all around the globe, but also to journalists, policy makers, economists and the general public – who pays for large chunk of the conducted research. Alternative metrics (altmetrics) allow especially young scientists to build a reputation by ...
Read More